Hallo meine Lieben!
Der Herbst ist mittlerweile schon wieder komplett in unseren Schränken eingezogen und der Sommer verschwindet immer weiter nach hinten. Wie so jedes Jahr, gibt es auch heuer wieder einige Kleidungsstücke, die ich besitzen möchte und mir unbedingt noch zulegen muss. Welche Dinge das sind, zeige ich euch jetzt.
Wishlist Autumn Stuff - Settarious

1. Mantel von H&M // 2. Cape von Anna Field //
3. Rollkragenpullover von H&M // 4. Flared Jeans von H&M //
5. Superstar Sneaker von Adidas // 6. Umhängetasche von Topshop //
7. Uhr von Daniel Wellington //

Lange Zeit bin ich nun schon auf der Suche nach einem schlichten, schwarzen Mantel. Er ist einfach ein unglaublich toller Klassiker, der zu so vielen unterschiedlichen Outfits kombinierbar ist. Als ich letztes Wochenende die Online-Shops etwas durchgeforstet habe, bin ich auf diesen wunderschönen Mantel von H&M gestoßen. Leider hat es ihn in meiner Größe nicht mehr gegeben, daher muss ich in nächster Zeit unbedingt mal wieder zu H&M, vielleicht gibt es ihn ja dort noch.

Eines DER Trendstücke diesen Herbst sind die sogenannten Capes. Unter Capes, auch Poncho genannt, versteht man einen Umhang ohne Ärmel. Besonders angesagt sind diese in Naturtönen wie Beige, Braun und Cappuccino, gerne auch gestreift oder kariert. Ich besitze noch kein Cape und daher wird es höchste Zeit, dass ich mir einen Poncho zulege.

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, liebe ich Rollkragenpullover über alles. Eines der wenigen Kleidungstücke, worauf ich mich jeden Herbst/ Winter freue, sie endlich wieder aus dem Schrank holen zu dürfen. Alle meine Rollkragenpullover sind eigentlich ziemlich eng und figurbetont. Heuer ist mir aber aufgefallen, dass es immer mehr “weite” Rollkragenpullover in den Geschäften zu kaufen gibt. Klar, dass ich mir daher noch unbedingt solch einen Rollkragenpullover, wie den hier von H&M, besorgen möchte.

Flared Jeans, oder auch Schlaghose genannt, sind heuer wieder total angesagt. Egal ob in Jeansstoff, aus Samt oder gerippt, Schlaghosen sind der letzte Schrei! Ich habe mich letztens etwas in der Welt der Schlaghosen durchprobiert und geschaut, welche Schnitte mir gefallen und zu mir passen. Eines kann ich euch sagen, das ist gar nicht einmal so einfach, die richtige Schlaghose für einen zu finden. Aufgegeben habe ich noch lange nicht, daher steht es auch noch auf meiner Wunschliste für den Herbst.

Wer hätte das gedacht, dass weiße Sneaker DIE Trendtreter 2015 sein werden? Weißes Schuhe galten lange Zeit als absolute Modesünde und nun sind sie in fast jedem zweiten Kleiderschrank wieder zu finden. Der Klassiker unter den weißen Sneaker sind eindeutig die “Superstar” von Adidas und mit gerade einmal 90,- € sind sie zudem relativ preiswert.

Wir alle kennen sie und hätten sie selbst nur zu gerne. Die Rede ist von der Chloé Tasche “Drew”. Die “Echte” kostet sage und schreibe 1.190,- € und wäre für mich daher viel zu teuer – davon abgesehen, dass ich für eine Tasche niemals so einen stolzen Preis zahlen würde, ganz egal ob ich das Geld hätte oder nicht. 😉 Meiner Meinung nach genügt eine Lookalike genauso und die sind schon ab unter 100,- € erhältlich.

Selten ist eine Uhrenmarke in so kurzer Zeit so gehypt worden, aber das Design der Daniel Wellington Uhren hat es auch mir total angetan. Ob Lederarmband oder gestreiftes Textilband, die edle Verarbeitung spricht einen einfach an und ist daher ein Punkt auf meiner Wishlist.

Das sind meine sieben Dinge, die ich mir für den Herbst/ Winter noch wünsche und das ein oder andere Stück werde ich mir mit Sicherheit noch zulegen.

Habt auch ihr Dinge, die ihr euch diesen Herbst noch unbedingt kaufen mögt bzw. habt ihr schon Produkte, die sich noch auf meiner Wunschliste befinden?

Bis dahin wünsche ich euch noch eine tolle Woche!

Eure

Melanie <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*