Hallo meine Lieben!

Anfang des Monats durften mein Freund und ich das wunderschöne Weingarten Resort in Unterlamm-Loipersdorf besuchen und heute habe ich meinen Bericht dazu für euch. Was das Weingarten Resort so besonders macht und was es so alles zu bieten hat, das verrate ich euch im heutigen Post.

Das Hotel & Die Lage

Das Weingarten Resort befindet sich mitten in der Südsteiermark und ist eine wahre Relax-Oase in den Weinbergen. Es ist kein typisches Hotel in Form von einzelnen Zimmern, nebeneinander, mehrere Stöcke… Nein, das Weingarten Resort ist ein komplett neues und vor allem einzigartiges Konzept. Es besteht aus einzelnen, insgesamt 8 Apartments und bietet genügend Platz um sich mit seinen liebsten zurückzuziehen. Die Natur steht dabei im Mittelpunkt und sorgt dafür, dass man sich schnell aus dem meist stressigen Alltag zurückzieht sowie Körper und Geist eine kleine Auszeit gönnt. Man fühlt sich von der ersten Minute an wie Zuhause und unglaublich wohl. Die sogenannten WeinHÄUSER sind daher perfekt für alle Erholungssuchende unter euch. Neben dem Relaxen kann man sich aber speziell im Sommer  super auspowern und jeglichen Sportaktivitäten nachgehen. Von Golfern bis Thermenliebhaber, von jungen Pärchen bis hin zu Familien, diese Region bietet für jeden etwas.

Das Apartment

Wir durften im WeinHAUS 03 übernachten und auf Herz und Nieren testen. Das 3 Zimmer-Apartment überzeugt von Anfang an. Schon mit dem ersten Schritt in das Apartment fühlt man sich absolut wohl, angekommen und auch die 4-stündige Anreise aus Salzburg ist sofort vergessen. Die 40 m² Wohnfläche ist durchdacht aufgeteilt in einen großzügigen Wohn- und Essbereich mit integrierter Wohnküche, einem Schlafzimmer, einem weiteren Zimmer, welches als Kinderzimmer oder Büro genutzt werden kann, ein Badezimmer sowie eine separate Toilette.

Das gesamte Apartment ist nicht nur hochwertig ausgestattet, sondern vor allem die Liebe zum Detail überzeugt. Die großzügige Fensterfront sorgt für ein lichtdurchflutetes, gemütliches Wohnen und vor allem der einzigartige Ausblick auf die Weinberge und die steirische Hügellandschaft sind unbezahlbar. Ein richtiges Highlight ist daher auch die XXL-Terrasse samt Schwebeliege, von wo man den Ausblick stundenlang genießen kann.

Das Essen

Auch das Frühstück ist bei diesem Konzept alles andere als herkömmlich und langweilig. Denn vor unserer Anreise durften wir bereits bei einem „Bestellformular“ ankreuzen, was wir für das sogenannte “Frühstückskörberl” möchten. Dort kann man zwischen einem pikanten oder süßen Frühstück wählen und auch das Gebäck kann man separat bestellen. Und nun aufgepasst für alle Kaffeeliebhaber: da sich in jedem WeinHAUS eine eigene Nespresso Maschine sich befindet, kann man sich den ganzen Tag über mit Kaffee selbst versorgen. Falls ihr lieber Tee trinkt, auch kein Problem, denn es gibt verschiedene Teesorten in jedem Apartment.

Die Specials

Das Weingarten Resort bietet ja wie ihr bereits mitbekommen habt, so einige Specials für seine Gäste. Solltet ihr dennoch mehr zu den Besonderheiten wissen wollen, dann habe ich hier noch ein paar weitere interessante Facts für euch:

  • Day Spa im Partnerhotel Stoiser
    Da das Weingarten Resort aus mehreren WeinHäusern besteht und es kein „Hauptgebäude“ gibt, gibt es folglich auch keinen Spa-Bereich. Um den Gästen dennoch die Möglichkeit zu bitten um in einem Spa zu entspannen, kann man um nur 20,- € im nahegelegenen Partnerhotel Stoiser den Thermenbereich nutzen. Dieser hat alles was das Herz begehrt und ist perfekt für einen Wellnesstag.
    -> Mehr Informationen zum Hotel bekommst du hier
  • Genusscard
    Die sogenannte „GenussCard“ ist eine Karte, die einem quasi die Tür zur Region öffnet. Mehr als 150 Ausflugsziele stehen dabei von Anfang März bis Ende Oktober zur Verfügung und sind vor allem bei Familien richtig begehrt. Die „GenussCard“ bekommt man kostenlos bei der Ankunft im Weingarten Resort.
  • Buschenschank Kapper
    Wer auf der Suche nach einer typischen Brettljaus’n ist, der ist beim Buschenschank Kapper definitiv an der richtigen Stelle. Die Buschenschank ist nur wenige Gehminuten vom Weingarten Resort entfernt und bietet neben seinen selbst-hergestellten Produkten, eine gemütliche Atmosphäre um seinen Tag entspannt mit einem Glas Wein ausklingen zu lassen.
    -> hier geht’s zur Website

Mein Fazit

Vor allem für Pärchen, die einen entspannten Romantikurlaub in Österreich, in Ruhe, der Natur und in Zweisamkeit verbringen möchten, denen kann ich das Weingarten Resort in Unterlamm zu 100 % weiterempfehlen und könnte mir dazu keine bessere Unterkunft vorstellen. Uns hat es jedenfalls wahnsinnig gut gefallen und wir werden dieses Wochenende in der Steiermark bestimmt niemals vergessen. Mein Fazit daher: Absolut empfehlenswert!

Solltet ihr Fragen zum Weingarten Resort haben, nur her damit. Ich versuche gerne diese bestmöglichst zu beantworten. Für mehr Fotos schaut gerne auch auf deren Social Media Kanälen vorbei:

Facebook // Instagram // Youtube // Google+

Eure

Melanie

*Vielen Dank an Thomas Pompernigg vom Weingarten Resort für die Einladung!
Die Meinung dieses Blogbeitrages ist zu 100% meine eigene.

Leave a comment