Jegging, Roter Hoodie, Karo Blazer, Biker Boots & Umhängetasche

Hallo meine Lieben!

Während ich das Wochenende in Liverpool verbringe, habe ich heute wieder eine neue Outfitinspiration für euch. Um welchen Trend es sich heute drehen soll, das erfährt ihr bereits im nächsten Absatz.
Trend: Hoodie aka. Kapuzenpullover

Wenn es einen Trend gibt, der heuer sein Fashion Revival erlebt und welcher mittlerweile in keinem Kleiderschrank mehr fehlen darf, dann kann es sich nur um ein Fashion Piece drehen: der Hoodie. Besser bekannt als Kapuzenpullover ist er heuer der letzte Schrei und wird schon seit Wochen rauf und runter getragen. Ob unter Blazer, Mantel oder in Kombination mit einer Lederjacke, der Hoodie verleiht jedem Outfit einen coolen Touch und ist obendrauf auch noch richtig bequem. Und als kleinen Tipp für die Mädels: ich finde gerade etwas weiter-geschnittene Kapuzenpullover richtig stylisch und daher schaut mal im Schrank von eurem Freund nach. Vielleicht findet ihr ja einen passenden Hoodie 😉

Jegging, roter Hoodie, Karo Blazer, Biker Boots & Umhängetasche

Ich kombiniere bei meinem heutigen Outfit meinen neuen Samt-Kapuzenpullover mit meinem Karo Blazer von H&M. Dazu noch eine schwarze Jegging und meine Biker Boots. Zum Schluss habe ich mich noch für meine schwarze Crossbody-Tasche von Zara entschieden und etwas silbernen Schmuck.

Wie gefällt euch mein “Hoodie-Outfit”? Wer ist noch so angetan von Kapuzenpullis?

Eure

Melanie

Kapuzenpullover: H&M similar here
Blazer: H&M – similar here
Hose: H&M – similar here
Boots:
  H&M – similar here
Tasche: Zara – similar here

4 comments

  1. Ich trage supergern weite Hoodies von meinem Freund mit einer engen schwarzen Jeans. Zwei seiner Hoodies sind auch schon in meinen Besitz übergegangen, hihi 🙂 Wichtig finde ich bei weiten Hoodies, dann eben die Beine zu betonen (mit Leggings oder enger Jeans) und den Look mit etwas Schmuck etwas weiblicher zu gestalten. Aktuell trage ich gerne einen Schleifen-Choker von http://www.ella-juwelen.at/schmuck/thomas-sabo.html dazu, der ist feminin aber nicht zu schick, das passt nämlich auch nicht. Deine Kombi mit dem Blazer finde ich auch super schick! Meine Lederjacke ist leider zu eng für einen Hoodie darunter, da muss ich mir mal ein weiteres Modell kaufen. Vor Kurzem habe ich auch mal so ein Baumfäller-Hemd über einem weißen Hoodie getragen, sah auch ziemlich cool aus!
    lg Janina

Leave a comment